JuicyGay & MOSA – Allein manchmal

Allein manchmal Lyrics


Chorus

Lehn’ mich zurück
Und rauch’ ein’ Spliff
Ich brauch’ grad nichts, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal
Ich brauch’ grad nichts
Brauch’ grad nur mich
Ich werd’ verrückt, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal
Yeah, yeah, yeah, yeah

Verse 1

Stehe auf und bin dann komplett down, ja
Die Stimme sagt mir, dreh dein’ ?
(Und sag mal ?)
Bin nicht wie die ander’n gut gelaunt
Ich löse mich auf
In Rauch, ja
Nicht mehr auf der Jagd nach Cash
Lieg allein in meinem Bett
Decke drüber, aus die Welt
Irre nur nach James Blake?
Netflix, YouTube oder Prime
Ich bin wieder allein
Es ist okay, denn ich weiß
Es wird nicht für immer so sein

=”true”


Chorus

Lehn’ mich zurück
Und rauch’ ein’ Spliff
Ich brauch’ grad nichts, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal
Ich brauch’ grad nichts
Brauch’ grad nur mich
Ich werd’ verrückt, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal
Yeah, yeah, yeah, yeah

Verse 2

Traurig ohne Grund und manchmal mit, ja
Weiß, es ist nicht gesund, doch rauch’ ein’ Spliff, ja
Eines Tages werd’ ich noch verrückt
Es fehlt noch ein Stück, ja
Bin gerade in der Bahn
Handy summt, geh’ nicht ran
Nicht weil ich nicht muss
Nur weil ich nicht kann
Zu viel zu tun, wo soll ich beginnen
Verloren, weiß nicht Mal, wo ich grad bin

Chorus

Lehn’ mich zurück
Und rauch’ ein’ Spliff
Ich brauch’ grad nichts, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal
Ich brauch’ grad nichts
Brauch’ grad nur mich
Ich werd’ verrückt, ja
Ich fühl mich allein manchmal
Ich fühl mich allein manchmal, ja

%d blogueiros gostam disto: