OMAR – N.W.P

OMAR – N.W.P Lyrics Letra:
Songtext zu „N.W.P“

Part 1
Ich hab’ es gehasst, die Pakete zu packen
Guck, ich wurde als Dealer erwachsen
Zehn Jahre Ot an mei’m Block heißen viele war’n vor dir schon da, also mach keine Faxen
Ich such’ keine Läufer, ich wähl’ sie mir aus
Ich push’ meine Kunden, ich bau’ sie mir auf
Mal mach’ ich mehr, Bruder, mal mach’ ich weniger Schnapp
Aber Hauptsache, konstanter Lauf
Ich leb’ unter ständigem Druck, ist der Grund, warum ich in der Nacht, wenn ich einschlafe schrei’
Nachdem mir der Haftrichter U-Haft gedrückt hat, fühl’ ich mich seit langer Zeit wieder mal frei
Kannst du mich fühlen, wenn ich sag’: „Ich kann mich mehr, Alder“
Lass diese scheiß Bullen kommen
Als Kind hab’ ich Baggys verpackt, danach Kilos verpackt
Und mit 35 drück’ ich Tonnen
Nach fünf Jahren Haft ist die Psyche kaputt
Die Observationen hier rauben die Luft
Wenn Rap mir Gewinn bringt
Geldbatzen fit machen sollte, dann schwör’ ich, wird nie mehr gepusht
Von vier Sorten Kush zu ‘nem Major-Vertrag
Von Drogenpolitik zu ‘nem Vorschuss in Bar
Sag mein’n Ex-Nutten, die auf dem Strich sind, ich bin vom Ex-Verbrecher zum Star
Jeder meiner Zeilen ist wahr

Pre-Hook 1
Bitte lass die Abschiebung sein
Bitte lass die Abschiebung sein
Ich bin hier geboren und mein Geld nimmst du an, Papa Staat
Aber wird es ernst, lässt du mich fallen, heh
Mama, du musst nie wieder weinen
Mama, du musst nie wieder weinen
So oft geschworen, aber diesmal geb’ ich dir mein Wort
Ich lass’ das Dealen jetzt sein

Hook
Ich drück’ nie wieder Pakete
Mir egal, welcher Preis zugeht
Ich drück’ nie wieder Pakete
Fick Dope, weil ich Scheine zähl’
Ich drück’ nie wieder Pakete
Nie wieder Pakete
Ich drück’ nie wieder Pakete
Nie wieder Pakete

Bridge
Ey, nie wieder sperrt mich auch nur einer von euch scheiß Beamten ein
Nie wieder sitz’ ich mit Achtern im Streifenwagen ein und hör’ Mama wein’n
Nie wieder ein Tag Zelle, nie wieder Cash mit Menge
Sag’ meinen Staatsanwalt, das Geld ist kein Drogengeld, nein, es kommt, weil ich rappe (Gib ihm)

Part 2
Mit siebzehn Pakete schmuggeln
Kein Schlaf, immer wach, muss nach Knete gucken
Viel Hass, aber Bruder, darauf stehen die Nutten
Könn’n locker ‘ne Machete schlucken, heh
Ey, Bruder, guck, ich bin gebor’n zum Pushen
Ich hab’ Ausdauer ohne Ende, frag die Bullen
Mit dein’n Ot-Kursen brauchst du mich einzulullen
Deine paar Cents jucken kein’n Schwanz, ihr Hunden
Paar Jahre Haft, paar Jahre frei
Paar Kilo Bubblegum, paar Dinger Weiß
Pat-pat, Tickerei’n, paar Jahre Zeit
Gib mir paar Dinger Ko und ich komm’ wieder rein, locker
Bruder, ich bin Kurspolitiker
Baller’ meine Euros auf den Kurs, kleiner Pisser
Deine zwei-, dreihundert Gramm sind ‘n Witz, Digga
Aller, du bist nur ‘n kleiner Ticker

Pre-Hook 2
Die Scheine in den Jeans werden dicker
Schon lange mehr kein reines Gewissen
Zuerst waren Ot-Kunden, danach waren Ot-Dealer
Und am Ende waren es dann Schlampen, die ficken
Die Bullen komm’n schnell, Bruder, schneller als du guckst
Wenn sie komm’n, schluck deine Plomben, Bruder, schluck
Wir rennen unter Druck, wir leben diesen Druck
Und wenn die Kurse fallen, steckt ‘n Messer in der Brust

Hook
Ich drück’ nie wieder Pakete
Mir egal, welcher Preis zugeht
Ich drück’ nie wieder Pakete
Fick Dope, weil ich Scheine zähl’
Ich drück’ nie wieder Pakete
Nie wieder Pakete
Ich drück’ nie wieder Pakete
Nie wieder Pakete

Outro
Ey, nie wieder sperrt mich auch nur einer von euch scheiß Beamten ein
Nie wieder sitz’ ich mit Achtern im Streifenwagen ein und hör’ Mama wein’n
Nie wieder ein Tag Zelle, nie wieder Cash mit Menge
Sag’ meinen Staatsanwalt, das Geld ist kein Drogengeld, nein, es kommt, weil ich rappe (Gib ihm)

Letra lyrics lyric letras versuri musiek lirieke tekstet paroles

%d blogueiros gostam disto: